Röwer & Rüb_Martina Hingis

Martina Hingis verwirklicht ihren Traum

Pferde haben die Tennisspielerin Martina Hingis ihr Leben lang begleitet. Nun hat sie sich ihren lang gehegten Traum vom eigenen Pferdestall verwirklicht.

Seit ihrer Kindheit sitzt Martina Hingis schon im Sattel. Ihre sportliche Karriere machte sie allerdings im Tennis. 209 Wochen war sie im Einzel Weltranglistenerste, holte 5 Grand-Slam-Siege im Einzel sowie 13 Grand-Slam-Titel im Doppel und 7 im Mixed. Die WTA zeichnete sie in den Kategorien Spielerin des Jahres, Doppelteam des Jahres, Aufsteigerin des Jahres, Neuling des Jahres und Rückkehrerin des Jahres aus. Das Ausnahmetalent spielte bereits im Alter von vier Jahren ihr erstes Turnier.

Röwer & Rüb_Martina Hingis
Röwer und Rüb_Stall Hingis Röwer & Rüb_Martina Hingis

Seit ihrem Rücktritt als Tennisprofi hat Martina Hingis nun vermehrt Zeit, sich auch ihrer zweiten Leidenschaft, dem Pferdesport, zu widmen. Das Reiten hat sie während ihrer Tenniskarriere immer begleitet und war eine willkommene Abwechslung und ein Ausgleich zum anstrengenden Leben als Spitzensportlerin. Auch im Reitsport ist sie ambitioniert. Es soll aber ein Hobby bleiben. Sie startet mit ihren Pferden an regionalen Springturnieren und freut sich, wenn sie vorne mitreiten kann. Aber auch gemütliche Ausritte sollen nicht zu kurz kommen.

2019 war ein besonderes Jahr für Martina Hingis. Sie wurde Mutter. Man darf gespannt sein, ob ihre Tochter eine Leidenschaft für Tennis oder den Pferdesport entwickelt.

Jetzt hat sich Martina Hingis vor traumhafter Alpenkulisse im schönen Kurort Bad Ragaz einen eigenen kleinen, feinen Pferdestall gebaut. Sechs großzügige Paddockboxen beherbergen nun ihre Pferde. Die Pferdeboxen haben halboffene Fronten. So haben die Pferde auch im Stall die für Herdentiere so wichtigen Sozialkontakte. Die Reitanlage wurde durch einen Reitplatz komplettiert. Den 29 x 50 Meter großen Reitplatz baute der erfahrene Schweizer Reitplatzexperte Parkway.

Flurin Cadalbert, Geschäftsführer der Röwer & Rüb Schweiz GmbH, hat das Projekt begleitet. Der Pferdestall kommt aus dem Werk in Thedinghausen. Coronabedingt konnten allerdings keine Monteure in die Schweiz geschickt werden. Ein lokales Holzbauunternehmen übernahm die Montage und machte einen sehr guten Job. So verzögerte sich der Bau nicht sehr.

Wir bedanken uns für das Vertrauen in unsere Arbeit und wünschen Frau Hingis viel Freude und schöne Momente auf ihrer neuen Reitanlage.

Röwer & Rüb_Martina Hingis Röwer & Rüb_Martina Hingis